Veranstaltungen:


+++ Juli 2015 +++

30.07.15 Konzert
Rosetta
Thoreau

31.07.15 Geschlossen


+++ August 2015 +++

01.08.15 Geschlossen

07.08.15 Konzert
Mother Engine

 


Willkommen auf der Homepage des IMMERHIN WÜRZBURG!

Wir sind ein ehrenamtlich betriebener Jugendkulturtreff und Club, kurz: Non-Profit - Konzerte - DJs - Theke. Von 1985 bis 2009 war das Immerhin im guten alten Haus mit der Sonne am Friedrich-Ebert Ring. Seit Juli 2010 sind wir vorläufig neu im Keller der Posthalle am Bahnhof. Der Eingang ist ein Stück hinter dem der Posthalle. Wenn dort Events stattfinden und der Zugang abgetrennt ist, erreicht ihr uns über einen kurzen Umweg die Rampe hoch und die erste Treppe wieder runter.

Laufend aktuelle NEWS, BILDER, EVENTINFOS usw. auf unserer FACEBOOKSEITE www.facebook.com/Immerhin

KONZERTANFRAGEN: Infos gibt's hier: "Kontakt / Info für Bands"
ÖFFNUNGSZEITEN: Fr.+Sa. immer 21:00 - 02:00 Uhr und bei Veranstaltungen.
EINTRITTSPREISE UND -ZEITEN BEI KONZERTEN: Es gibt in der Regel KEINEN Kartenvorverkauf. Wenn nicht extra anders angegeben, ist immer um 21:00 Uhr Einlass, Konzertbeginn etwas später. Die Eintrittspreise stehen vor den Konzerten nicht fest und können daher hier nicht beworben werden. Verlasst euch aber drauf, dass es immer günstig ist.
DER EINTRITT ZUM KNEIPENBEREICH IST IMMER FREI! (Ausnahmen wären kleine Konzerte in der Kneipe).



  Donnerstag 30.07.15 Konzert

ROSETTA (US) / THOREAU (WÜ)

ROSETTA

www.facebook.com/rosettaband
http://rosetta.bandcamp.com

Metal/Hardcore/Noise aus Philadeliphia.

Am 30.07. bei uns im Immerhin, ein Tag später auf dem Void Fest

Aktuelle Scheibe auf Bandcamp:
http://theanaesthete.bandcamp.com/album/quintessential-ephemera


THOREAU

http://thoreauband.bandcamp.com

Postrock/Postmetal mit Leuten aus verschiedensten Würzburger Bands.

Letzter Aufrtitt, danach RIP.



  Freitag 31.07.15

Geschlossen wegen Sommerpause





  Samstag 01.08.15

Geschlossen wegen Sommerpause





  Freitag 07.08.15 Konzert

PSYCHEDELIC NETWORK proudly presents: MOTHER ENGINE

Mother Engine hat sich in den letzten 2 Jahren zu einem echten Geheimtipp in der Stoner-/ Classic- und Psychedelic- rock szene hochgearbeitet... Seit Ihrem Zeltplatzgig auf dem Stoned from the Underground haben sich Cornelius Grünert (Drums), Christian Dressel (Bass) und Chris Trautenbach (Gitarre) einen festen Namen im Gedächtnis und auf den Bühnen der Anhänger von ehrlicher Live- Musik gesichert. Mit einem Stilmix aus klassischem Psychedelic der 60er und 70er, dem Sound von modernen Instrumental- / Post- und Stonerrockkombos und aufgrund der Tatsache dass die 3 wie eine Einheit durch die Songs hämmern, wird auch der letzte Skeptiker vor die Bühne gezwungen...

Mit dem Erscheinen des Debutalbums Ende 2012 hat die "Mother Engine" Ihren Kurs ganz klar gesetzt: Weg vom Garagenrock hin zu Stoner, Psychedelic und Post Rock. Das 2te Album Absturz erschien 2015 und zeigt die Entwicklung und das Erwachsenwerden der Band in einer eindrucksvollen 60 minütigen Aufnahme.

"This is chill-out music to the max, music that touches your soul, and an album that makes you get lost in the music." (www.heavyplanet.net)

https://motherenginerock.bandcamp.com
www.facebook.com/MotherEngineRock
www.fuzzmatazz.com/bands/mother+engine




____________________________________________________________________________________

Monatsübersicht / Frühere Veranstaltungen