Veranstaltungen:


+++ Juni 2015 +++

02.06.15 Konzert
Speedtrap
The Boennerich Experience

04.06.15 Konzert
Godzilla Was A Friend Of Mine
Lorrainea
PSSGS

05.06.15 Stix & Stones DJ-Abend

06.06.15 Hard & Heavy DJ-Abend

08.06.15 Konzert
Valley of the Sun
Prehistoric Gentlemans Club

12.06.15 FreakShow Artrock Festival - Part I

13.06.15 Kneipenabend

19.06.15 GESCHLOSSEN

20.06.15 GESCHLOSSEN

23.06.15 Konzert
Vibravoid ENTFÄLLT!

26.06.15 Konzert
Vidunder
Sonic Beat Explosion

27.06.15 Konzert
ASG
Mount Shasta Collective


+++ Juli 2015 +++

03.07.15 Konzert
Blacksmoker
Hercules Propaganda

04.07.15 Freakshow Party

14.07.15 Konzert
Mammoth Mammoth

 


Willkommen auf der Homepage des IMMERHIN WÜRZBURG!

Wir sind ein ehrenamtlich betriebener Jugendkulturtreff und Club, kurz: Non-Profit - Konzerte - DJs - Theke. Von 1985 bis 2009 war das Immerhin im guten alten Haus mit der Sonne am Friedrich-Ebert Ring. Seit Juli 2010 sind wir vorläufig neu im Keller der Posthalle am Bahnhof. Der Eingang ist ein Stück hinter dem der Posthalle. Wenn dort Events stattfinden und der Zugang abgetrennt ist, erreicht ihr uns über einen kurzen Umweg die Rampe hoch und die erste Treppe wieder runter.

Laufend aktuelle NEWS, BILDER, EVENTINFOS usw. auf unserer FACEBOOKSEITE www.facebook.com/Immerhin

KONZERTANFRAGEN: Infos gibt's hier: "Kontakt / Info für Bands"
ÖFFNUNGSZEITEN: Fr.+Sa. immer 21:00 - 02:00 Uhr und bei Veranstaltungen.
EINTRITTSPREISE UND -ZEITEN BEI KONZERTEN: Es gibt in der Regel KEINEN Kartenvorverkauf. Wenn nicht extra anders angegeben, ist immer um 21:00 Uhr Einlass, Konzertbeginn etwas später. Die Eintrittspreise stehen vor den Konzerten nicht fest und können daher hier nicht beworben werden. Verlasst euch aber drauf, dass es immer günstig ist.
DER EINTRITT ZUM KNEIPENBEREICH IST IMMER FREI! (Ausnahme wären kleine Konzerte in der Kneipe).


Veranstaltungen Juni 2015

  Dienstag 02.06.15 Konzert

SPEEDTRAP (FIN) / THE BOENNERICH EXPERIENCE (WÜ)


SPEEDTRAP - !!!!! HEAVY METAL ROCK N ROLL !!!!

After many slow-ups and hardships, Finland's Speedtrap (founded in Lappeenranta, 2007) are finally back and ready to let it loose! Three years have passed since their previous release, a split album with Helsinki-based heavy metal punks Death with a Dagger, but the reckless heavy metal rockers have been busy boosting up their hyper energetic act to a whole new level.

Those already familiar with Speedtrap know what to expect: the aptly named debut full-length album "Powerdose" is a Motörheadcrash of speed metal, hardcore punk, rock 'n' roll and rapid-fire guitars that will bulldoze the feeble retro-revival scene back into oblivion. With roots crawling in the most vigorous depths of the 80's, Speedtrap grabs the listener by the cojones with their take no holds barred arrogance, bestial grooves, rockin' riffs that force the head to tilt back and fort, and vicious vocal delivery provided by Jori Sara-Aho, one of the most promising players in the scene.

Speedtrap is not here to reinvent the wheel, but to stretch out the best parts of their influences and mold it into exceptionally vivacious heavy metal rock mammoth. The band has squeezed out all the unnecessary elements out of their diamond-tight arrangements and kept the songs short to ensure an overdose of genuine 110-proof rock energy. Zero extra + zero bullshit = pure rock 'n' roll powerdose!

http://speedtrap.bandcamp.com
http://speedtrap.bigcartel.com


THE BOENNERICH EXPERIENCE

sind eine aufstrebende (Heavy) Blues Rock Combo aus Würzburg, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, den Drive der alten Schule in die Neuzeit zu katapultieren. Inspiriert von Größen wie Deep Purple, Led Zeppelin, John Lee Hooker und The Doors, kreieren sie einen Sound zwischen Gestern und Heute. Wie eine alte dampfbetriebene Lok, die sich durch den modernen Großstadtjungle wälzt, drücken und schieben The Boennerich Experience ihren Zuhörer durch rauchende, groovende Klangwelten.

https://soundcloud.com/boennerichofficial

  Donnerstag 04.06.15 Konzert

MaMü - Shows presents:
www.facebook.com/mamylon

GODZILLA WAS A FRIEND OF MINE (WÜ) / LORRAINE (Wien) / PSSGS (Darmstadt)

Wie vielfältig der Kosmos um Punk und Hardcore sein kann, zeigen diese Bands: Noise-Indie gibt's von LORRAINE, PSSGS stürmen im Post-Hardcore, GWAFOM sind vom Post-Rock geküsst.


LORRAINE

https://lorraine-theband.bandcamp.com


PSSGS

https://pssgs.bandcamp.com


GODZILLA WAS A FRIEND OF MINE

https://gwafom.bandcamp.com

  Freitag 05.06.15

CoF Galerie presents:
www.cofgalerie.de/news.php

Stix & Stones

Kneipenabend in Immerhin Würzburg mit DJ Stonedread - Stoner Rock und Grunge von den 90ern bis heute.
Put on your flannel shirts and come on over to the best Rock Bar in Würzburg!

Alice In Chains, Asteroid, Babes In Toyland, Black Mountain, Blind Dog, Brant Bjork, BUFFALO, Bull Doza, BUSH, CANDLEBOX, Clutch, Colour Haze, Deftones, Down, Egypt, Electric Mary, Fu Manchu, Fugazi, Godsmack, gonzalez, Grand Magus, Helmet, Honcho, House Of Broken Promises, Jerry Cantrell, JUGGERNAUGHT, Karma To Burn, Kyuss, L7, Local H, Mars Red Sky, Maylene And The Sons Of Disaster, Miss Lava, Mudhoney, My Sleeping Karma, Nirvana, Oleander, Orchid, Overrider, Pearl Jam, Planet Of Zeus, PUDDLE OF MUDD, Red Fang, Red Hot Chili Peppers, Rollerball, Sasquatch, Screaming Trees, Seven Mary Three, Sleep, Smoke, Sonic Flower, Soundgarden, Southhell, Spiritual Beggars, STAIND, Stiltskin, STONE TEMPLE PILOTS, Stream Of Sorrow, Temple Of The Dog, The Black Angels, The Dirty Sweets, The Graviators, The Toadies, The Verve Pipe, Thumlock, Tool, Truckfighters, Unida, Wolf People, Wolfmother, Wooden Shjips, uvm.

  Samstag 06.06.15

Hard & Heavy

Dj-Abend mit Björn & Zoltan
Only way to feel the noise is when it's good and loud!!

  Montag 08.06.15 Konzert

Stoner-Rock-Night with VALLEY OF THE SUN (US) / PREHISTORIC GENTLEMENS CLUB (GER)

Einlass 20.00 Uhr, Beginn 20.30 Uhr

VALLEY OF THE SUN

are a Stoner-Rock-Trio in Cincinnati, Ohio.
Ryan Ferrier on vocal and guitar used to play in a stoner band named Blacklight Barbarian before Valley of the Sun where born. Riding the Dunes is a song from their second EP,The Sayings of the Seers.
Originally formed in June of 2010, the band started with the intention of pushing the boundaries of Stoner Rock in a new direction. At a time when lo-fi recordings were en vogue, VALLEY OF THE SUN decided to buck the system and go the opposite direction, focusing on a more sleek sound and presentation.

www.youtube.com/watch?v=vIYcImB8VBQ
www.facebook.com/valleyofthesun
http://valleyofthesun.bandcamp.com
www.soundofliberation.com/valley-of-the-sun.html


WARM-UP mit: PREHISTORIC GENTLEMENS CLUB

"...Die vier Prehistoric Gentlemen Clubberer, allesamt mit mächtig Banderfahrung in den Knochen, stehen für ziemlich tiefen und groovegetränkten Stoner Rock..."
"...Ein Gastspiel ohne großes Geschnörkel. Keine Haken. Keine Ösen. Da stimmt so ziemlich alles. Ihre Soundschnipsel sind roh und kommen massiv..."

www.facebook.com/pgc.stoner
www.derfilmriss.de/2013/07/08/prehistoric-gentlemens-club

CHOOSE YOUR WEAPONS AND JOIN THE CLUB!!!


  Freitag 12.06.15 Konzert

FreakShow Artrock Festival - Part I. "Shut up and play your guitar"

Nachwuchsfestival mit jungen deutschen experimentell-jazzigen Instrumentalbands

FR., 12. Juni, ab 19:00 (Einlass 18:00), Immerhin, Bahnhofplatz 2, Würzburg

KREBSZUCHT AUF AMRUM (http://youtu.be/u1h8t8Q892A9)

MISTER TRIEF

COUNTER-WORLD EXPERIENCE


Am Samstag den 13.06.15 wird das Fetival im Blauen Adler (Mergentheimer Str. 17, Würzburg) fortgesetzt. Charly's Info dazu:

STARTING AT 4 PM (DOORS OPEN: 3 PM) DAY TWO OF THE TWO-DAY FESTIVAL WILL TAKE PLACE AT THE "HOME OF ROCK", OTTO KEINERT'S WONDERFUL VENUE "BLAUER ADLER" AND FEATURE THE TALENTS OF:

ARROGANZ ALLIANZ
UHL
ZODIAK TRIO

WITH SPECIAL GUEST OF HONOR FROM FRANCE:

ALFIE RYNER

GIVING US A SHOW, BEFORE WE WILL BE HEADING INTO ONE OF THE LEGENDARY "FREAKSHOW IDIDOT DANCING PARTIES"

FESTIVALTICKET SALES/RESERVATION: freakCha@aol.com

DAY TWO TICKETS AT THE DOOR!!

hope to see you there!!!

charly

  Samstag 13.06.15

Sommer- Sonne- Kellerbunker

Wem es draussen zu warm wird, der darf sich zu einem Kaltgetränk lauschigen Punk aus der Büchse reinziehen!

  Freitag 19.06.15

Geschlossen wegen Umsonst & Draußen

  Samstag 20.06.15

Geschlossen wegen Umsonst & Draußen

  Dienstag 23.06.15 Konzert

VIBRAVOID ENTFÄLLT!

  Freitag 26.06.15 Konzert

VIDUNDER / SONIC BEAT EXPLOSION


VIDUNDER

Tief verwurzelten sechziger, respektive früher siebziger-Rock mit einer klaren Blues-Schlagseite lassen die Schweden von Vidunder auf den geneigten Hörer niederprasseln. Nach und nach bestätigt sich dabei, die schon häufiger aufgestellte These, dass schwedische Mütter ihren Kids diverse Mittelchen unter die hausgemachten Köttbullar mischen. Denn versucht man sich zur an der unwirklich langen Liste der Bands, die die 60er und 70er eben nicht nur zitieren, sondern zu jeder Minute auch zelebrieren, kommt man schnell ans die Leistungsfähigkeit des menschlichen Gedächtnisses. Die hohe Frequenz mit der Skandinavien hervorragende Bands produziert, übrigens nicht nur im Bereich des Classic Rock, scheint bisweilen surreal - gerade deshalb wird sie durch "Vidunder" perfekt erweitert. Den scheppernden Blues, den die drei Schweden auf ihr selbstbetiteltes Debütalbum gezimmert haben, könnte man ohne zu zögern zwischen die Götterknaben Captain Beyond, Blue Cheer und Led Zeppelin ins Plattenregal schieben. Für das neue Album hat sich das Trio letztes Jahr mit Johannes Cronquist an der Orgel perfekt verstärkt und zum Quartett erweitert. Vielleicht der Baustein der Vidunder gefehlt hat um sich vom Geheimtip zu einer der besten Skandinavischen Bands der letzten Jahre entwickeln zu können. Die Band hätte den Durchbruch absolut verdient.


SONIC BEAT EXPLOSION

Three Chords and a cloud of dust... Sonic Beat Explosion spielen 60s und 70s beeinflussten High Energy Rock'n'Soul. Der Sound der Vier Exil-Leipziger ist maßgeblich von Detroit-Ikonen wie MC5, The Stooges bis hin zu Humble Pie und Grand Funk Railroad geprägt. Neben ihren klaren musikalischen Wurzeln versteht sich die Band aber auch diese gekonnt mit ihren ganz eigenen Stil zu mischen. Auf der Bühne werden sie zu 100% ihren Namen gerecht und haben definitiv ihre Hausaufgaben gemacht. Es fällt schwer sich dem Bann ihrer Live-Performance zu entziehen. Mit Herz und Seele, unbeeindruckt und gegen alle Widrigkeiten halten Sonic Beat Explosion an ihrem Kurs fest. Gegründet im Jahr 2006 besteht die Bandbesetzung aus Martinez (Gesang und Gitarre), Zeze (Gitarre), Tino (Bass) und Marius (Schlagzeug). Und nach ihrem vorangegangenen Album "Sister Psychosis" steht nun bereits ihr dritter Longplayer in den Startlöchern(VÖ Herbst 2014).

  Samstag 27.06.15 Konzert

ASG (US) / MOUNT SHASTA COLLECTIVE (D)


Hola die Waldfee! Streng unter dem Motto: "Nur der heißeste Shice für euch!" haben wir am 27.06. einen echten Hammer im Immerhin. ASG aus North Carolina, die im Rahmen ihrer Europa Tour unter anderem das Hellfest in Frankreich auf dem Programm haben, werden auch unseren Lieblingsbunker beehren!

ASG begannen als Punk-Band "All Systems Go" im Jahre 2001. Seit 2008 touren sie unter dem Namen ASG mit diversen Bands wie Motörhead, Weedeater, The Dwarves, Saviours, Helmet, Graveyard, Orange Goblin, High on Fire und Torche. Sie veröffentlichten Split-Scheiben mit Red Fang, Karma To Burn oder Black Tusk.

Groovende Stoner-Rock-Riffs, der abwechslungsreiche Gesang und die Fähigkeit der Band, trotz aller Heavyness, eingängige Rocksongs mit Hit-Potential zu schreiben, macht diese Band zu einem "MÜSST IHR GESEHEN HABEN!". Ihr aktuelles Album "Blood Drive wurde von Matt Hyde produziert, der auch schon für Deftones, Monster Magnet oder Skeletonwitch an den Reglern gedreht hat. Man munkelt ASG sägen damit fleissig am Thron ihrer Labelkollegen Baroness und Mastodon.

www.facebook.com/asgnation


Als Special Guest konnten wir die Jungs von MOUNT SHASTA COLLECTIVE rekrutieren, die mit ihrer neuen Scheibe "Beast" gerade mächtig Wind machen. Smarter Post-Rock mit einem Hauch Doom- und Stoner Vibes werden euch auf eine intensive aber auch sehr "verrockte" Reise mitnehmen.

www.facebook.com/mountshastacollective


Klingt alles nach einem ziemlich geilen Abend oder? Finden wir auch!
Tickets sind ab dem 08.06. wie immer im besten Plattenladen der Stadt zum Vorverkauf bereit: H2O Records
Schnappt sie euch, so lange sie heiß sind!


Veranstaltungen Juli 2015

  Freitag 03.07.15 Konzert

BLACKSMOKER with special guest: HERCULES PROPAGANDA

VINYL RELEASE PARTY

Bier-Erotik, rasierte Schafe in Gummistiefeln, Menschen außer Kontrolle:
Feiert mit uns den ORIGINS Vinyl Release auf Voice of Azram Records im schönen Immerhin Würzburg!
Am 3. Juli werden wir aber nicht nur auf die Platte anstoßen - Blacksmoker hat auch noch einen ganzen Sack neuer Songs dabei, den wir ebenfalls direkt in euer Gesicht schütten werden!

Gigantische Parties brauchen natürlich auch Gigantenrock. Deshalb ging kein Weg an HERCULES PROPAGANDA vorbei! Die Sleaze-Rocker aus Jena haben gerade eine Hammer-Scheibe abgeliefert und werden euch eindrucksvoll demonstrieren, warum sich Turbonegro gerade jede Nacht in den Schlaf weint.

Kommt vorbei - wird geil! In diesem Sinne.

Roll das Fass rein,
Blacksmoker

  Samstag 04.07.15

FREAKSHOW IDIOT DANCING PARTY

KULTIGES, ABGEFAHRENES UND KLASSIKER AUS 40 JAHREN FORTSCHRITTLICHER ROCKMUSIK!!!

  Dienstag 14.07.15 Konzert

Einlass 20.30 Uhr!!!

MAMMOTH MAMMOTH (AUS)

are a heavy rock band from Melbourne Australia that smash the shit out of their stoner, glam, doom, punk and psychedelic rock influences.

The band played sold out shows through Germany, Belgium, Netherlands and the UK and toured with Kyuss's John Garcia in Australia 2014

After locking themselves in the disabled dunnies of the infamous Cherry Bar for 13 straight days with nothing more than a stack of Melbourne Bitter slabs, a pile of Home Girls magazines and a big bag of goey for sustenance, MAMMOTH MAMMOTH explode back out on March 27th with their brand new album of beer drinkin', bong rippin', nang huffin' face-melters. A naked, pot-smoking beauty on the cover and song titles like 'Hammered again' or 'High as a kite' - MAMMOTH MAMMOTH definitely won't turn a good party down!

www.soundofliberation.com/mammoth-mammoth.html
www.mammothmammoth.com
https://www.facebook.com/mammothmammothband
http://shop.napalmrecords.com/mammothmammoth


____________________________________________________________________________________

Alter Stoff