Veranstaltungen:


+++ Februar 2015 +++

01.02.15 Konzert
Mombu

06.02.15 Kneipenabend

07.02.15 Konzert
Sonic Beat Explosion
The Rambles

13.02.15 Konzert
Gutalax
Party Cannon
Kaasschaaf
Candero

14.02.15 Konzert
Scheisse Minnelli
Deathjocks

20.02.15 Konzert
SMNTCS
Lorraine

22.02.15 Konzert
Greenleaf
The Boennerich Experience

26.02.15 Konzert
The Midnight Ghost Train
Powder for Pigeons

28.02.15 Freakshow Party


+++ März 2015 +++

12.03.15 Konzert
Night

13.03.15 Konzert
Life Of An Owl
Open Head
I Love Your Lifestyle
Tomorrow, St. Peter

14.03.15 Konzert
The Kendolls
Rick Tick Evil

18.03.15 Konzert
Stoned Jesus

20.03.15 Konzert
UR
Shaktyor
Cresta Run

21.03.15 The Haunted House Of Rock - DJ Kneipenabend

 


Willkommen auf der Homepage des IMMERHIN WÜRZBURG!

Wir sind ein ehrenamtlich betriebener Jugendkulturtreff und Club, kurz: Non-Profit - Konzerte - DJs - Theke. Von 1985 bis 2009 war das Immerhin im guten alten Haus mit der Sonne am Friedrich-Ebert Ring. Seit Juli 2010 sind wir vorläufig neu im Keller der Posthalle am Bahnhof. Der Eingang ist ein Stück hinter dem der Posthalle. Wenn dort Events stattfinden und der Zugang abgetrennt ist, erreicht ihr uns über einen kurzen Umweg die Rampe hoch und die erste Treppe wieder runter.

Laufend aktuelle NEWS, BILDER, EVENTINFOS usw. auf unserer FACEBOOKSEITE www.facebook.com/Immerhin

KONZERTANFRAGEN: Infos gibt's hier: "Kontakt / Info für Bands"
ÖFFNUNGSZEITEN: Fr.+Sa. immer 21:00 - 02:00 Uhr und bei Veranstaltungen.
EINTRITTSPREISE UND -ZEITEN BEI KONZERTEN: Es gibt in der Regel KEINEN Kartenvorverkauf. Wenn nicht extra anders angegeben, ist immer um 21:00 Uhr Einlass, Konzertbeginn etwas später. Die Eintrittspreise stehen vor den Konzerten nicht fest und können daher hier nicht beworben werden. Verlasst euch aber drauf, dass es immer günstig ist.
DER EINTRITT ZUM KNEIPENBEREICH IST IMMER FREI! (Ausnahme wären kleine Konzerte in der Kneipe).


Veranstaltungen Februar 2015

  Sonntag 01.02.15 Konzert

FREAKSHOW LATE MATINEE: "MOMBU" (it)

WE ARE PROUD TO GET THEM ON VERY SHORT TERMS:
"MOMBU", ITALIAN DUO ORIGINALLY COMPRISED OF LUCA T. MEI FROM "ZU" ON SAXOPHONE AND ANTONIO ZITARELLI FROM "NEO" ON DRUMS, HITS THE ROAD AND STEPS UP FOR A LATE MATINEE SHOW AT OUR COSY "IMMERHIN".
DUE TO LUCA HAVING TWO BROKEN FINGERS THIS TOUR WILL FEATURE LONGTIME FRIEND SAMUEL FRIN FROM "LES YEUX DE LA TETE" AND "RHUN" SUBSTITUTING FOR LUCA, SO COME ON OUT AND EXPERIENCE SOME DOOMY "AFRO-NOISE-JAZZ"!!
DOORS OPEN: 16:30
CONCERT START: 17:00


  Freitag 06.02.15

Kneipenabend

  Samstag 07.02.15 Konzert

SONIC BEAT EXPLOSION vs. THE RAMBLES

Three Chords and a cloud of dust... Sonic Beat Explosion spielen 60s und 70s beeinflussten High Energy Rock'n'Soul. Der Sound der Vier Exil-Leipziger ist maßgeblich von Detroit-Ikonen wie MC5, The Stooges bis hin zu Humble Pie und Grand Funk Railroad geprägt. Neben ihren klaren musikalischen Wurzeln versteht sich die Band aber auch diese gekonnt mit ihren ganz eigenen Stil zu mischen. Auf der Bühne werden sie zu 100% ihren Namen gerecht und haben definitiv ihre Hausaufgaben gemacht. Es fällt schwer sich dem Bann ihrer Live-Performance zu entziehen. Mit Herz und Seele, unbeeindruckt und gegen alle Widrigkeiten halten Sonic Beat Explosion an ihrem Kurs fest. Gegründet im Jahr 2006 besteht die Bandbesetzung aus Martinez (Gesang und Gitarre), Zeze (Gitarre), Tino (Bass) und Marius (Schlagzeug). Und nach ihrem vorangegangenen Album "Sister Psychosis" steht nun bereits ihr dritter Longplayer in den Startlöchern(VÖ Herbst 2014).

  Freitag 13.02.15 Konzert

Skullsplitter Experience IX

Die neunte Runde im Skullsplitter Experience! Diesmal alle Steifnacken brechend:

GUTALAX (Gore-Grind - CZ)
www.facebook.com/pages/GUTALAX-cz-gore-grind-/116773548349011?fref=ts

PARTY CANNON (Slam-Death - SCO)
www.facebook.com/PartyCannonUK?fref=ts

KAASSCHAF (Party-Grind - NED)
www.facebook.com/KaasschaafPartyGrind?fref=ts

CANDERO (Brutal-Slam - GER)
www.facebook.com/canderobrutaldeath?fref=ts

  Samstag 14.02.15 Konzert

SCHEISSE MINELLI / DEATHJOCKS

  Freitag 20.02.15 Konzert

MaMü - Shows presents:
www.facebook.com/mamylon

SMNTCS / LORRAINE


SMNTCS (Milano/Italy)


is a gloomy post hardcore band founded in Milano in fall of 2013 by members of present and past punk/hc/emo acts. After six months they entered the studio and recorded 6 songs that were later included in their first self tilted LP. SMNTCS - S/T has been released in november 2014. Musically, you can trace influences from the mid 80's Dischord Records roster to 90's Quicksand and Drive Like Jehu as well as contemporary Modern Life Is War. Lyrics are existential streams of consciousness linked in the song titles to dismissed and abandoned buildings on earth destroyed by natural disasters, or more generally, used for other purposes than the ones for which they were originally conceived.

http://smntcs.bandcamp.com

Support:

LORRAINE (Wien/Österreich)

sind vielleicht keine Insel, aber sie sind fleißig dabei, den einzigen Landzugang mit einem hohen Zaun zu versehen. Ihr krautig-zappeliger Post-Punk mit schneidenen Gitarren und motorischem Groove weiß zu überzeugen und, vor allem, zu überraschen.

http://lorraine-theband.bandcamp.com
http://facebook.com/lorraine.theband

  Sonntag 22.02.15 Konzert

GREENLEAF / THE BOENNERICH EXPERIENCE

Einlass 20.00 Uhr, Beginn 20.30 Uhr

GREENLEAF (SWE)

Greenleaf ist eine schwedische Stoner-Rock-Band aus Borlänge, die im Jahr 1999 gegründet wurde. Sie ist ein Nebenprojekt verschiedener schwedischer Rockmusiker. Die Band orientiert sich an Künstlern wie Spiritual Beggars und Queens of the Stone Age. Die Lieder weisen zudem progressive Züge auf. Da auf dem Album "Nest of Vipers" ein Großteil von Dozer-Mitgliedern enthalten war, wird der Klang der Instrumente mit dem auf Dozers Album "Beyond Colossal" verglichen. Des Weiteren werden auch Einflüsse aus dem Blues verarbeitet. Bei den E-Gitarren ist der Einsatz einer Fuzzbox charakteristisch.

www.facebook.com/greenleafrocks?fref=ts
https://myspace.com/greenleafheavyrock
http://smallstone.bandcamp.com/album/trails-and-passes


THE BOENNERICH EXPERIENCE (GER - WÜ)

sind eine aufstrebende (Heavy) Blues Rock Combo aus Würzburg, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, den Drive der alten Schule in die Neuzeit zu katapultieren. Inspiriert von Größen wie Deep Purple, Led Zeppelin, John Lee Hooker und The Doors, kreieren sie einen Sound zwischen Gestern und Heute. Wie eine alte dampfbetriebene Lok, die sich durch den modernen Großstadtjungle wälzt, drücken und schieben The Boennerich Experience ihren Zuhörer durch rauchende, groovende Klangwelten.

www.facebook.com/theboennerichexperienceofficial

  Donnerstag 26.02.15 Konzert

THE MIDNIGHT GHOST TRAIN / POWDER FOR PIGEONS

Einlass 20.00 Uhr, Beginn 20.30 Uhr

THE MIDNIGHT GHOST TRAIN (USA/Kansas)

Rauschende Bärte und Schweiß, der von der Decke tropft: zwei Dinge, die das Trio The Midnight Ghost Train aus Kansas definieren! Wie anders könnte also Cold was the ground klingen, wenn nicht nach brüllenden Amps, sumpfschweren Sludge-Riffs und feister Rawk'n'Roll-Attitüde irgendwo zwischen Weedeater und Red Fang??? Cold was the ground - das dritte Album der Roadburn-Versehrten - besitzt düsteren Delta-Blues, Südstaaten-Swagger und pure Heaviness: das hat Seele!

www.themidnightghosttrain.com
www.facebook.com/themidnightghosttrain?fref=ts
www.youtube.com/watch?v=L1ep1mzAsi8


POWDER FOR PIGEONS (AUS/GER)

Sänger und Gitarrist Rhys aus Australien und Schlagzeugerin Meike aus Deutschland sind die Band. Mit erstaunlicher Leichtigkeit hauen sie am laufenden Band hitverdächtige eingängig-riffsatte Titel raus. Mit druckvollem Gesang und schroff-verzerrten Gitarrenspiel sowie wuchtigem Getrommel zelebriert das Duo einen energiegeladenen Sound, der jedes Rockerherz höher schlagen lässt.

www.youtube.com/watch?v=r2THnuQsP4Y
www.facebook.com/PowderForPigeons?ref=ts&fref=ts

  Samstag 28.02.15

FREAKSHOW IDIOT DANCING PARTY

SCHRÄGES UND KULTIGES AUS ÜBER 40 JAHREN PROGRESSIVE-, JAZZ-, UND HARDROCK!!!


Veranstaltungen März 2015

  Donnerstag 12.03.15 Konzert

NIGHT (SE)

is a swedish classic heavy metal band that heads out from the town of Linköping. With shows all over sweden, including playing at the legendary festival MUSCLEROCK, and other big festivals like Bråvalla and Skogsröjet, NIGHT can proudly entitle themselves as one of Östergötlands, and Swedens, most up and coming bands! In November/December 2013 Night went on tour with World-renowned GHOST

  Freitag 13.03.15 Konzert

MaMü - Shows presents:
www.facebook.com/mamylon

LIFE OF AN OWL / OPEN HEAD / I LOVE YOUR LIFESTYLE / TOMORROW, ST. PETER


LIFE OF AN OWL (WÜ)

Last Show Ever!


http://lifeofanowl.bandcamp.com


OPEN HEAD

is a punk band from the middle of nowhere apparently stuck deep in the 80s. file under music your parents wouldn't like and your grandparents would hate. dancing allowed. head bobbing is welcome too.

http://openheadpunx.bandcamp.com


I LOVE YOUR LIFESTYLE

have found a lot of their inspiration from the 90's midwest scene. So classic Emo-stuff is the name of their game. Oh, and they are from Sweden!

http://iloveyourlifestyle.bandcamp.com


TOMORROW, ST. PETER

is an indie/math-rock five-piece from Stockholm (that means Sweden, too) formed in 2012. Influenced by everything from Morrisey to Tera Melos.

www.facebook.com/TomorrowStPeter?fref=ts

  Samstag 14.03.15 Konzert

KENDOLLS (SWE) / RICK TICK EVIL (WÜ)

  Mittwoch 18.03.15 Konzert

STONED JESUS (UA)

Ukraine, such a jewel of the former Soviet Union with its boxers, its vodka and its Borscht. Known for its black metal scene, the country is also producing a large amount of quality doom steel. Stoned Jesus, their best representative, released their sophomore album in 2012 and it's a very cool example of atmospheric doom/stoner.

  Freitag 20.03.15 Konzert

UR / SHAKTYOR / CRESTA RUN


UR

üben sich an der Vertonung dunkel anmutender, schleppend-atmosphärischer Klangbilder, deren zu Hause das akustische Spektrum niedriger Frequenzen und großer Amplituden ist. Als Inspiration für die oftmals langsam anschwellenden, dem Ausbruch harrenden Soundlandschaften dient dabei vor allem das Reich vergessener, ausgerotteter und bedrohter Tiere, deren Wesen mit musikalischen Stilmitteln aus Doom, Psychedelic und Post Ausdruck verliehen wird.


SHAKTYOR

kommen mit donnernden Drums, brachialem Bass und tonnenschweren Gitarrenwänden aus den Abgründen hervor. Seit 2009 arbeiten drei Jungs aus Hamburg an ihrem gewaltigen Gemisch aus Doom, Sludge, Post Rock und Stoner. Ab Anfang 2011 gab man regelmäßig mit massiven Live-Shows in Provinz und Metropolen, Dorfkneipen und auf Szene-Festivals einen Vorgeschmack auf das im April 2012 in Eigenregie veröffentlichte Album. Mit besten Resonanzen einschlägiger Blogs im Rücken und neuen Songs im Gepäck spielt man sich seither vor stetig wachsendem Publikum durch die Clubs der Republik und in die Herzen der Fans von Bands wie Neurosis, Omega Massif, Ufomammut und Ihresgleichen.


CRESTA RUN

  Samstag 21.03.15

The Haunted House Of Rock - DJ Kneipenabend


____________________________________________________________________________________

Alter Stoff